Jetzt Spenden

Facebook E-Mail
Bespuckt, beschimpft, verletzt...

Bespuckt, beschimpft, verletzt...

Der Polizeibeamte wurde bei der Kontrolle eines amtsbekannten Betäubungsmittelkonsumenten von diesem nicht unerheblich verletzt und war über mehrere Monate im Krankenstand.

zum Stiftungsfall
Auf der Autobahn frontal erfasst

Auf der Autobahn frontal erfasst

Der Polizeiobermeister war bei der Begleitung eines Schwertransportes zur Absicherung auf der Autobahn eingesetzt. Er war hinter seinem Dienstwagen auf der Sperrfläche am Ende es Verzögerungsstreifens positioniert, um ankommenden Verkehr vorzuwarnen.

zum Stiftungsfall
Wir vermissen dich so sehr!

Wir vermissen dich so sehr!

Einmalige Geldleistung für die Ehefrau und zwei Kinder eines viel zu jung verstorbenen Kollegen, die durch den Tod ihres Mannes und Vaters in finanzielle Schwierigkeiten geraten sind.

zum Stiftungsfall

Helfen Sie helfen!

Die im Jahre 1977 von dem Geschäftsmann Paul Greißinger (Nürnberg) gegründete Bayerische Polizeistiftung unterstützt Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte, die im Dienst nicht unerheblich verletzt wurden. Ebenso die Hinterbliebenen von im Dienst ums Leben gekommenen Kolleginnen und Kollegen. Durch ihre Unterstützung ist es der Bayerischen Polizeistiftung möglich, die genannten Ziele zu verfolgen und angemessene Zuwendungen zu vergeben.

Online spenden